Die Liebe aus poetologischer Sicht

Den Liebsten sagen, dass man dichtet,
ja sich sogar nach Höherem richtet,
ist schrecklich, wenn sie dann erfahren,
sie zwar Anlass, doch nicht Inhalt waren!

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 29. Juni 2010 12:44
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Poetologische Sicht

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben