Der Aphorismus als stark gekürzter Gegenwartsroman

Aus europäisch-emanzipatorischer Sicht ist an Jan Böhmermanns Schmähgedicht problematisch und charakterlos eben dieses konsequente Leugnen der legitimen Liebes- und Zärtlichkeitsbedürfnisse der Ziege; sie verkommt in den ebenso poetischen wie kraftvollen Zeilen kommentarlos und bewusst verletzend zum passiven Lustobjekt fremder Begehrlichkeiten.

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 10. April 2016 12:36
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Aphorismen

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben