Das Leben, über die Schulter betrachtet…

Das gleichzeitige Aufkommen von Political Correctness, der Globalisierung, des Internets, der Ökokultur und die Gefahr eines angeblichen Klimawandels lässt vom psychologischen Stand nur die die Schlussfolgerung zu, dass es tatsächlich eine weltweite Verschwörung gibt, bei der sich politische Personen zu dem Zwecke verabredet haben, endlich mal öffentlich über die ihre Hitzewallungen zu sprechen. Manchmal kommt sie von außen, oft jedoch aus dem Inneren des Körpers, als gäbe es da eine Art Algorithmus der Künstlichen Intelligenz, dem man einfach nicht Herr wird.

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 23. April 2019 9:45
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Poetologische Sicht

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.